22 | 02 | 18

Ensemble

Marko Kürsten

2. Tenor

geboren in Jena, studierte Gesang an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar. Seit 1996 ist er Mitglied im Opernchor des Deutschen Nationaltheaters Weimar. Darüber hinaus ist er immer wieder auch solistisch in kleineren und mittleren Rollen zu erleben, beispielsweise als Haushofmeister im »Rosenkavalier« und als Sklave in der »Zauberflöte« sowie als Erich in »Veronika der Lenz ist da - Die Comedian Harmonists«.

wirkt mit bei