20 | 10 | 17

Ensemble

Frank Uhlemann

geboren 1960 in Bernburg, absolvierte zunächst ein Studium zum Diplom-ingenieur für Bauwesen an der damaligen Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar. Parallel zu seiner Gesangsausbildung bei Ks. Volker Schunke an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT in Weimar von 1988 bis 1991 war er bereits ab 1988 als Mitglied des Opernchores am DNT Weimar engagiert. Darüber hinaus übernahm er immer wieder auch solistische Aufgaben, u.a. den Fyedka (»Fiedler auf dem Dach«), den Herzog Carl August (»Caroline«, UA), den Offizier (»Prinz von Homburg«) und den Antonio (»Hochzeit des Figaro«). In dieser Spielzeit ist er als Kromow in Franz Lehárs Operette »Die lustige Witwe« zu erleben.

wirkt mit bei