20 | 10 | 17

Ensemble

Sascha Gross

geboren 1968 in München, assistierte von 1989 bis 1993 im Bereich Bühnen- und Kostümbild bei Jürgen Rose an den Münchner Kammerspielen. Seit 1993 realisierte er als freier Bühnen- und Kostümbildner mit Regisseuren wie Dieter Dorn, Jens-Daniel Herzog, Peter Wittenberg, Armin Petras und Roland Schimmelpfennig Produktionen unter anderem an den Münchner Kammerspielen, am Nationaltheater Mannheim, Schauspiel Frankfurt, Staatstheater Mainz, Deutschen Theater Berlin, Düsseldorfer Schauspielhaus und Maxim Gorki Theater Berlin. Seit 2003 arbeitet Sascha Gross regelmäßig mit dem Regisseur Robert Schuster unter anderem am Deutschen Theater Berlin, Mecklenburgischen Staatstheater, Schauspiel Leipzig, an den Münchner Kammerspielen, am Theater Bremen, Schauspiel Frankfurt und Theater Freiburg zusammen. Seit 2010 verbindet ihn zudem eine regelmäßige Zusammenarbeit mit der Regisseurin Lisa Nielebock, mit der bisher Arbeiten unter anderem am Schauspielhaus Bochum, DNT Weimar, Nationaltheater Mannheim und KonzertTheaterBern entstanden. Lehraufträge führten Sascha Gross an die Hochschule der Bildenden Künste Hamburg, die Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« und die Fachhochschule München, seit 2010 unterrichtet er an der Folkwang Universität der Künste Essen/Bochum im Fachbereich Bühnenbild und Regie.

www.saschagross.net

wirkt mit bei