18 | 12 | 17

Ensemble

Sabine Blickenstorfer

stammt aus Zürich. Sie studierte von 1990 bis 1993 Modedesign in Basel und wurde dort 1999 Preisträgerin des Eidgenössischen Wettbewerbes für Gestaltung. Es folgten Assistenzen unter anderem am Schillertheater Berlin, dem Berliner Ensemble, am Burgtheater Wien und am Opernhaus Zürich. Seit 1997 ist Sabine Blickenstorfer als freie Kostümbildnerin im Schauspiel und in der Oper tätig.
Sie arbeitet regelmäßig mit Regisseuren wie Corinna von Rad, Lorenzo Fioroni, Alexander von Pfeil, Enrico Lübbe, Markus Bothe und Roland Schwab. Ihre Arbeiten führten sie unter anderem an die Deutsche Oper und die Staatsoper Berlin, die Schauspielhäuser Zürich, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Mannheim, Leipzig und Chemnitz, ans DNT Weimar, sowie das Staatstheater Stuttgart und das Theater Basel. Sabine Blickenstorfer lebt und arbeitet in Berlin.

wirkt mit bei