23 | 11 | 17

Karten & Service

Kartenbestellung

Samstag 16 | 12 | 17
  • 20.00 Uhr // Kunstfest Weimar // E-Werk Maschinensaal
    MALALAI - DIE AFGHANISCHE JUNGFRAU VON ORLÉANS //
    nach Friedrich Schiller //
    Ein transnationales Theaterprojekt von Robert Schuster und Julie Paucker
  • Sofortkauf über Kreditkarte

    Sofortkauf

    Die angegebenen Ermäßigungen sind derzeit leider nicht beim Kauf über Kreditkarte möglich. Gern stehen wir Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung unter +49 (0)3643 - 755 334 oder service@nationaltheater-weimar.de.

    Herzlich Willkommen beim Online-Kartenkauf des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar. Hier können Sie mit Ihrer Master- / Euro- oder VISACard Karten kaufen.
     

    1. Auswahl der Veranstaltung
    Wählen Sie Ihre gewünschte Veranstaltung im Spielplan aus. Mit Anklicken des Karten-Links werden Sie automatisch zur Webseite unseres Online-Ticketing-Partners „Eventris“ weitergeleitet.
     

    2. Preisgruppe / Platzwahl
    Kaufen Sie die Karten entweder automatisch nach dem Bestplatz-Prinzip oder wählen Sie Ihre Plätze selbst aus dem Sitzplan aus. Pro Vorgang können max. 8 Karten gekauft werden.

    Bei dem Bestplatz-Prinzip können Sie zur Orientierung auf dem abgebildeten Saalplan die Platzgruppen erkennen. Wählen Sie Anzahl und Preisgruppe aus. Sind Sie mit dem Angebot einverstanden, bestätigen Sie diese bitte. Andernfalls können Sie sich über ›Auswahl zurücksetzen‹ ein neues Angebot unterbreiten lassen. Dauert der Vorgang länger als 20 Minuten, sind die Eingaben gelöscht.

    Bei einigen Veranstaltungen ist nur ein Einheitspreis (und keine gestaffelten Platzgruppen) verfügbar.
     

    3. Kauf / Abholung
    Achtung: Online gekaufte Karten können nicht zurückgenommen bzw. erstattet werden.
    Für den Bestellvorgang benötigen wir von Ihnen einige Angaben. Bitte achten Sie auf Vollständigkeit, damit wir Sie bei Spielplanänderungen informieren können. Ihre Daten werden ausschließlich für den Kartenverkauf genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Die Zahlung erfolgt mittels eines 128-Bit hochverschlüsselten Zahlungssystems. Bitte geben Sie die Angaben und die Prüfnummer (die letzten 3 Ziffern im Unterschriftsfeld auf der Kartenrückseite) Ihrer Master-/Euro- oder VISACard an. Vereinzelte Banken berechnen Ihnen u.U. zusätzlich sogenannte Auslandsgebühren. Gegen Vorlage Ihrer Kreditkarten-Abrechnung erstatten wir Ihnen diese Gebühr an unserer Theaterkasse gern zurück.

    Bitte drucken Sie Ihre Kauf-Bestätigung, die Sie am Ende Ihres Bestellvorgangs erhalten, aus und legen diese als Legitimation an der Theaterkasse vor. Ihre Karten sind dort für Sie hinterlegt.
     

    4. Ermäßigungen
    Alle Ermäßigungen sind derzeit leider nur an der Theaterkasse oder bei der telefonischen Kartenreservierung möglich. Gern stehen wir Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung unter +49 (0)3643 - 755 334 oder service@nationaltheater-weimar.de.

    9 € auf allen Plätzen nach Verfügbarkeit für Auszubildende, Studierende bis 29 Jahre und Bundesfreiwilligendienstleistende (nur an den Vorverkaufskassen und bei telefonischer Kartenreservierung)

    8 € auf allen Plätzen nach Verfügbarkeit für SchülerInnen bis 18 Jahre (nur an den Vorverkaufskassen und bei telefonischer Kartenreservierung)

    10% Ermäßigung für Inhaber der weimarcard (nur an den Vorverkaufskassen und bei telefonischer Kartenreservierung)

    20% Ermäßigung für BesucherInnen mit Behinderungen ab einem Behinderungsgrad von 50% und für Arbeitssuchende und SeniorenInnen ab 65 Jahre gegen Vorlage des entsprechenden Berechtigungsausweises

    Wir bitten Sie um Vorlage der entsprechenden Berechtigung bei Abholung der Karten sowie am Einlass in Verbindung mit Ihrer Eintrittskarte. Bei irrtümlichem Kauf ermäßigter Karten erfolgt eine Nachberechnung an der Abendkasse.

    Es gilt der Thüringer Kulturpass.
     

    5. AGB
    Es gelten die AGB der Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar GmbH – Staatstheater Thüringen –.
    Gern stehen wir Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung unter +49 (0)3643 - 755 334 oder service@nationaltheater-weimar.de.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  • Kartenkauf über Rechnung

    Kartenkauf über Rechnung

    Informationen zu Kartenreservierung und Zahlungsbedingungen:
    Ihre Reservierungsanfrage wird per E-Mail innerhalb von zwei Arbeitstagen beantwortet.

    Sollte die gewünschte Preisgruppe ausverkauft sein, reservieren wir Ihnen Karten in der nächstgünstigeren Preiskategorie.

    Wir bestätigen Ihnen die Reservierung durch Zusendung einer Rechnung mit Zahlungstermin. Nach Zahlungseingang senden wir Ihnen die Karten per Post zu.

    Geht bis zum Zahlungstermin keine Zahlung ein, so gilt die Bestellung als storniert.

    Bei kurzfristigen Reservierungen müssen die Karten an der Theaterkasse bezahlt und abgeholt werden.

    Pro Reservierung wird eine Bearbeitungsgebühr von mindestens 1,50 € erhoben.

    Es gelten die AGB der Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar GmbH – Staatstheater Thüringen –.