08 | 12 | 16

Spielplan

Donnerstag 08
Freitag 09
  • 10.00 Uhr // Schauspiel // E-Werk Maschinensaal
    Familienstück · Bühnenfassung von Jenke Nordalm //
    nach dem Kinderbuch von Erich Kästner
  • 19.30 Uhr // Musiktheater // Großes Haus
    Johann Strauß
    Wiederaufnahme

    19.00 Uhr Einführung im Foyer // Mit: Alexander Günther (Gabriel von Eisenstein), Heike Porstein (Rosalinde), Andreas Koch (Frank), Sayaka Shigeshima (Prinz Orlofsky), Jaesig Lee (Alfred), Uwe Schenker-Primus (Dr. Falke), Klaus Wegener (Dr. Blind), Steffi Lehmann (Adele), Miriam Zubieta* (Ida), Tobias Schormann (Frosch)

Samstag 10
Sonntag 11
  • 11.00 Uhr // Schauspiel // E-Werk Maschinensaal
    Familienstück · Bühnenfassung von Jenke Nordalm //
    nach dem Kinderbuch von Erich Kästner
    Ausverkauft
  • 11.00 Uhr // Staatskapelle // Foyer
    »Hornkonferenz«
  • 16.00 Uhr // Musiktheater // Großes Haus
    Uraufführung · ab 6 Jahren //
    Märchenoper nach Hans Christian Andersen von George Alexander Albrecht (Musik) und Peter Truschner (Text)

    Mit: Lini Gong (Schneekönigin), Alexander Günther (Kobold), Anna Harvey* (Kay), Caterina Maier (Gerda), Henriette Gödde (Großmutter/Blumenfrau), Daeyoung Kim (Rabe), Sayaka Shigeshima (Ronja), Chao Deng* (Rentier)

  • 20.00 Uhr // Schauspiel // DNT unterwegs
    Transnationales Theaterprojekt  //
    Gastspiel

    Theater Freiburg

Montag 12
  • 10.00 Uhr // Musiktheater // Großes Haus
    Uraufführung · ab 6 Jahren //
    Märchenoper nach Hans Christian Andersen von George Alexander Albrecht (Musik) und Peter Truschner (Text)

    Mit: Lini Gong (Schneekönigin), Jörn Eichler (Kobold), Anna Harvey* (Kay), Caterina Maier (Gerda), Henriette Gödde (Großmutter/Blumenfrau), Daeyoung Kim (Rabe), Sayaka Shigeshima (Ronja), Chao Deng* (Rentier)

  • 19.00 Uhr // Schauspiel // Hotel Elephant
    nach dem Roman von Thomas Mann
Dienstag 13
  • 10.00 Uhr // Musiktheater // Großes Haus
    Uraufführung · ab 6 Jahren //
    Märchenoper nach Hans Christian Andersen von George Alexander Albrecht (Musik) und Peter Truschner (Text)

    Mit: Lini Gong (Schneekönigin), Alexander Günther (Kobold), Anna Harvey* (Kay), Caterina Maier (Gerda), Henriette Gödde (Großmutter/Blumenfrau), Daeyoung Kim (Rabe), Sayaka Shigeshima (Ronja), Chao Deng* (Rentier)

  • 20.00 Uhr // Schauspiel // DNT unterwegs
    Transnationales Theaterprojekt  //
    Gastspiel

    Theater Freiburg

  • 20.00 Uhr // Schauspiel // Studiobühne
    Goethe und die Inspiration. Eine theatrale Spurensuche von Jan Neumann und Ensemble //
Mittwoch 14
Donnerstag 15
Freitag 16
Samstag 17
Sonntag 18
Montag 19
Dienstag 20
Mittwoch 21
Donnerstag 22
  • 10.00 Uhr // Musiktheater // Großes Haus
    Uraufführung · ab 6 Jahren //
    Märchenoper nach Hans Christian Andersen von George Alexander Albrecht (Musik) und Peter Truschner (Text)

    Mit: Lini Gong (Schneekönigin), Jörn Eichler (Kobold), Anna Harvey* (Kay), Caterina Maier (Gerda), Henriette Gödde (Großmutter/Blumenfrau), Daeyoung Kim (Rabe), Sayaka Shigeshima (Ronja), Chao Deng* (Rentier)

  • 19.30 Uhr // Schauspiel // Großes Haus
    Sophokles

    19.00 Uhr Einführung im Foyer //

Freitag 23
  • 19.30 Uhr // Musiktheater // Großes Haus
    Uraufführung · ab 6 Jahren //
    Märchenoper nach Hans Christian Andersen von George Alexander Albrecht (Musik) und Peter Truschner (Text)
    Zum letzten Mal

    Mit: Lini Gong (Schneekönigin), Alexander Günther (Kobold), Anna Harvey* (Kay), Caterina Maier (Gerda), Henriette Gödde (Großmutter/Blumenfrau), Daeyoung Kim (Rabe), Sayaka Shigeshima (Ronja), Chao Deng* (Rentier)

Sonntag 25
  • 17.00 Uhr // Musiktheater // Großes Haus
    Eine Koproduktion mit dem Theater Erfurt //
    Richard Wagner

    16.30 Uhr Einführung im Foyer // Mit: Frank van Hove (Hans Sachs, Schuster), Daeyoung Kim (Veit Pogner, Goldschmied), Artjom Korotkov (Kunz Vogelsang, Kürschner), Andreas Koch (Konrad Nachtigall, Spengler), Bjørn Waag (Sixtus Beckmesser), Juri Batukov (Fritz Kothner, Bäcker), Richard Carlucci (Balthasar Zorn, Zinngießer), Jörg Rathmann (Ulrich Eisslinger, Gewürzkrämer), Thomas Paul (Augustin Moser, Schneider), Yong Jae Moon (Hermann Ortel, Seifensieder), Gregor Loebel (Hans Schwarz, Strumpfwirker), Vazgen Gazaryan (Hans Foltz, Kupferschmied), Heiko Börner (Walther von Stolzing, ein junger Ritter aus Franken), Jörn Eichler (David, Sachsens Lehrbube), Larissa Krokhina (Eva, Pogners Tochter), Sayaka Shigeshima (Magdalena, Evas Amme), Máte Sólyom-Nagy (Ein Nachtwächter)

Montag 26
Dienstag 27
  • 19.30 Uhr // Schauspiel // Großes Haus
    Theaterfassung von Beate Seidel und Christian Weise · mit Texten von Oscar Olivo und dem Spielensemble · Koproduktion mit dem Musiktheater des DNT //
    nach dem gleichnamigen Film von Luchino Visconti

    19.00 Uhr Einführung im Foyer //

Mittwoch 28
  • 10.00 Uhr // Musiktheater // Studiobühne
    Bühnenfassung und Liedtexte von Swaantje Lena Kleff und Kathrin Kondaurow //
    nach den Kinderbüchern »Der Bärbeiß« und »Der Bärbeiß. Herrlich miese Tage« von Annette Pehnt · mit Musik von André Kassel
    Ausverkauft

    Mit: Sebastian Nakajew (Bärbeiß), Miriam Zubieta* (Tingeli), Larissa Krokhina (Frau Graureiher), Julius Kuhn (Königspinguin)

  • 19.30 Uhr // Musiktheater // Großes Haus
    Carl Maria von Weber

    19.00 Uhr Einführung im Foyer // Mit: Alik Abdukayumov (Ottokar), Andreas Koch (Cuno), Heike Porstein (Agathe), Caterina Maier (Ännchen), Uwe Schenker-Primus (Caspar), Alexander Günther (Max), Daeyoung Kim (Ein Eremit), Chao Deng* (Kilian), Nahuel Häfliger (Samiel)

Freitag 30
  • 19.30 Uhr // Musiktheater // Großes Haus
    Johann Strauß

    19.00 Uhr Einführung im Foyer // Mit: Alexander Günther (Gabriel von Eisenstein), Heike Porstein (Rosalinde), Chao Deng* (Frank), Sayaka Shigeshima (Prinz Orlofsky), Jaesig Lee (Alfred), Uwe Schenker-Primus (Dr. Falke), Klaus Wegener (Dr. Blind), Steffi Lehmann (Adele), Katrin Niemann (Ida), Tobias Schormann (Frosch)

Samstag 31