23 | 11 | 17

Spielplan

Foyer

Termine

Anfahrt

Fotos

Audio

Mit Nikolaus Schneider zum Thema »Glauben«

Bille im Gespräch  //

 

Gibt es einen Gott? Wofür brauchen wir Gott? Immer mehr Menschen suchen Zuflucht in außerkirchlicher Spiritualität oder Ersatzreligionen. Ist Gott überall – auch jenseits der Institution Kirche? Woran glauben die Menschen heute und was dürfen wir von Gott erwarten? Welche Anziehungskraft hat die Kirche – rund 500 Jahre nach der Reformation? Und wie viel Staat tut der Kirche noch gut? Zu Gast ist Nikolaus Schneider, Vorsitzender des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Ein Gespräch über Glauben, Zweifeln und Hoffen in modernen Zeiten.

Nikolaus Schneider wurde 1947 in Duisburg geboren. Er studierte Theologie, wurde 1976 ordiniert und übte schließlich nach verschiedenen Tätigkeiten als Pfarrer und Superintendent das Amt des Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland aus. Schneider ist seit 2003 Mitglied und seit 2010 Vorsitzender des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). In seiner Tätigkeit beschränkt er sich nicht nur auf kirchliche und theologische Angelegenheiten, sondern bezieht aus seinem Glauben heraus auch immer wieder zu politischen und gesellschaftlichen Fragen Stellung: Als Verfechter einer gerechten Gesellschaft ruft er zur Besinnung auf sozial- und wirtschaftsethische Fragen auf. Medizinethisch äußerte er sich u.a. zur Präimplantationsdiagnostik und zur gegenwärtigen Diskussion um die Beihilfe zur Selbsttötung.

 

In der neuen DNT-Gesprächsreihe trifft der bekannte MDR-Moderator und Kulturjournalist Thomas Bille regelmäßig auf Experten und Persönlichkeiten aus den Bereichen Politik und Gesellschaft, Wissenschaft und Philosophie, um gemeinsam über unsere Gegenwart nachzudenken: übergreifend, fundiert und kontrovers.

Das Gespräch können Sie demnächst in voller Länge in unserer Mediathek nachhören.

 

Die Termine der Spielzeit 2013/14 im Überblick:

»Gemeinschaft«
mit Christoph Matschie, Thüringer Kultusminister (4.11.2013)

»Geld«
mit Christina von Braun, Kulturwissenschaftlerin (9.12.2013)

»Glauben«
mit Nikolaus Schneider, Ratsvorsitzender der EKD (10.2.2014)

»Gerechtigkeit«
mit Jutta Limbach, ehem. Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts (14.4.2014)

»Gewissen«
mit Rainer Erlinger, Publizist und Autor der »Gewissensfrage« im SZ-Magazin (16.6.2014)