23 | 10 | 17

Spielplan

ccn weimarhalle

Termine

Anfahrt

Staatskapelle Weimar, Luftwaffenmusikkorps Erfurt, Ernst Senff Chor Berlin (D), DJ Mr Switch (UK)

Kantate zum 20. Jahrestag der Oktoberrevolution  //

Sergej Prokofjew: »Kantate zum 20. Jahrestag der Oktoberrevolution für Orchester, Militärkapelle und zwei Chöre« (1936/37)Gabriel Prokofiev: »Concerto for Turntables & Orchestra« (2007)

Sergej Prokofjews »Kantate zum 20. Jahrestag der Oktoberrevolution« ist ein gewaltiges Werk, das in der Musikgeschichte seinesgleichen sucht. In zehn Sätzen erzählt es vom Sturm auf das Winterpalais, von Lenins Tod und schließlich von der Verabschiedung einer neuen Verfassung unter Stalin. Über 500 Personen sollten an der Uraufführung 1937 mitwirken. Doch dazu kam es nicht, die Proben wurden abgebrochen. Über Nacht war Prokofjew in Ungnade gefallen. Erst 1966, lange nach Stalins und Prokofjews Tod, wurde das Werk der Öffentlichkeit erstmals vorgestellt.

Wegen seiner unmissverständlichen politischen Botschaft, aber auch wegen seines Umfangs wird das Werk nur selten aufgeführt. Dabei zeigt sich der Komponist hier auf der Höhe seiner Kunst. Die Kantate entstand in Prokofjews vielleicht kreativster Phase, zeitgleich mit der Ballettmusik »Romeo und Julia« und »Peter und der Wolf«. Die außergewöhnliche Besetzung verbindet sinfonische Wucht mit russischer Chormusik, Folklore mit Gewehrschüssen, Sirenen und Marschgeräuschen.

Genau 70 Jahre liegen zwischen Sergej Prokofjews Kantate und dem Konzert für Plattenspieler seines Enkels Gabriel. Gabriel Prokofiev, 1975 in London geboren, verbindet in seinen Kompositionen gekonnt sinfonische mit elektronischer Musik, Klassik mit Clubkultur. Solist seines »Concerto for Turntables« ist ein DJ, der seinen Plattenspielern unglaubliche Töne und Rhythmen zu entlocken vermag, die hervorragend mit dem Orchesterklang korrespondieren.

In Weimar bedient der Solist der Uraufführung, der preisgekrönte DJ Mr Switch aus Birmingham, die Plattenspieler. Im Anschluss an das Konzert lädt er zur After-Show-Party in den Kasseturm. Kasseturm 21:30 After-Show-Party mit DJ Mr Switch

Dirigent
Kirill Karabits

Mit
Staatskapelle Weimar, Luftwaffenmusikkorps Erfurt, Ernst Senff Chor Berlin

DJ
Mr Switch

Einstudierung Chor
Steffen Schubert

Produktion
Kunstfest Weimar, Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar

Förderung
Kulturstiftung des Bundes