22 | 01 | 18

Spielplan

Foyer

Termine

Anfahrt

Wolfgang Amadeus Mozart

Matinee zur Premiere „Die Hochzeit des Figaro“ //

Mit Beteiligten der Inszenierung und MusikerInnen der Staatskapelle Weimar

Im Vorfeld zu unserer Premiere von Mozarts »Die Hochzeit des Figaro« laden wir Sie ein, sich mit dem Regieteam auf die Spuren dieser ›opera buffa‹ zu begeben.

Neben dem Podiumsgespräch über Themenfelder des Stückes sowie Hintergründe zur Inszenierungskonzeption stellen wir Ihnen Werke von Kompositionsstudierenden der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar vor, die eigens für diese Matinee entstanden sind.

Als Kooperation zwischen der Kompositionsklasse von Dr. Ulrich Kreppein und Prof. Michael Obst sowie dem Deutschen Nationaltheater Weimar haben sich die KomponistInnen inhaltlich wie formal mit Mozarts »Figaro« auseinandergesetzt und Stücke für kleinere Ensemble-Besetzung zum Thema »Musik und Humor« geschrieben. Die Stücke werden durch MusikerInnen der Staatskapelle Weimar uraufgeführt.

Gesprächsteilnehmer: Kirill Karabits (Musikalische Leitung), Michael Talke (Regie)
Moderation: Martina Stütz (Dramaturgie)

Kompositionen:
Maria Gouvali: »Thryallis«
Jingyu Jang: »Leuchtende Sterne«
Sen Lin: »Don’t be serious«

Dirigent: Holger Reinhardt
Es spielen Mitglieder der Staatskapelle Weimar

 

Der Eintritt ist frei.