16 | 12 | 17

Spielplan

Studiobühne
Premiere
05 | 03 | 15
Stückdauer
1 Std. 0 Min.
Alter
ab 4 Jahren

Termine

Anfahrt

Fotos

nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Guus Kuijer

Erzähl mir von Oma //

Bühnenfassung von Julia Huebner und Kathrin Kondaurow

mit Musik von Edvard Grieg


»Ich tu' niemals mein Bestes!«


Als Antonia erfährt, dass ihre Oma gestorben ist, fällt es ihr schwer, so richtig traurig zu sein, denn zu Lebzeiten hat sie sie kaum gekannt. Erst als Opa bei ihr und ihrer Mutter zu Hause einzieht, kann sie ihm Löcher in den Bauch fragen – über das Leben ihrer Oma, das Rasieren, das Altsein, über Ängste und vieles mehr... 

In Weiterentwicklung unserer mobilen Kindergartenproduktion »Rübchen« erzählen wir nun eine weitere Familiengeschichte über das Miteinander von Jung und Alt. Gleichzeitig nähern wir uns behutsam den Themen Verlust, Trauer und Abschied. Den musikalischen Rahmen bilden Charakterstücke von Edvard Grieg.

Ermöglicht wird das Projekt durch die Robert Bosch Stiftung im Rahmen der Förderung »Kunst und Spiele« mit Schwerpunkt auf der Entwicklung frühkind­licher Angebote in Kulturinstitutionen.

 

André Kassel (Musikalische Leitung)
Julia Huebner (Regie)
Esther Dandani (Bühne und Kostüme)
Kathrin Kondaurow (Dramaturgie)

Besetzung

Mirjam Birkl 
Julius Kuhn  
Johanna Geißler        
Günter Moderegger