18 | 10 | 17

Spielplan

Termine

LET’S TALK ABOUT NSU: „Der Kuaför aus der Keupstraße“ //

Vorpremiere des Dok-Films über den NSU-Nagelbomben-Anschlag in Köln

Gäste: Andreas Maus (Regisseur) und Abdullah Özkan (Keupstraße)

Moderation: Julie Paucker (DNT) und Peter Reif-Spirek (LZT)

Eine Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

In Kooperation mit dem Lichthaus-Kino zeigen wir exklusiv die Vorpremiere des Dok-Films von Andreas Maus. Er erzählt die Geschichte des Nagelbomben­anschlags vor Özcan Yildirims Frisör in der Kölner Keupstraße am 9. Juni 2004. Ein dramatischer Fall der Verwechslung von Opfern mit Tätern: Während 7 Jahren wurden die Bewohner der Keupstraße, eine Community mit migrantischem Hintergrund, von der Polizei als Verdächtige observiert und in die Mangel genommen. Erst 7 Jahre später wurden die wirklichen – aus Thüringen stammenden – rechtsterro­ristischen Täter des NSU enttarnt.

Im Anschluss an den Film findet eine Diskussion mit dem Regisseur und einem Opfer des Anschlags statt.

Eintritt frei