18 | 10 | 17

Spielplan

E-Werk Maschinensaal

Termine

Anfahrt

Fotos

Anschlag „Komm lieber MERZ und mache …“ //

Bereits in der dritten Spielzeit präsentieren wir in einer außergewöhnlichen Kammermusikreihe im E-Werk die Musik und Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Ausgehend von verschiedenen künstlerischen Strömungen der Avantgarde stehen die Konzerte jeweils unter einer thematischen Überschrift, die von KünstlerInnen verschiedener Disziplinen aus dem jeweils eigenen Blickwinkel betrachtet werden. Das besondere Ambiente des E-Werks mit seiner räumlichen Nähe zum Publikum und die Verschmelzung von Musik, Wort, Raum und Licht schaffen eine einzigartige Atmosphäre, in der bekannte und neue Werke der zeitgenössischen Tonkunst (wieder-)entdeckt und erlebt werden können.

mit 
Sayaka Shigeshima (Mezzosopran)
Nikolai Jäger (Flöte)
Lisa Liszta (Klarinette)
Franziska Rau (Kontrabass)
Gunilla Süssmann (Klavier)
Timo Schmeichel, Simon Lauer, Pedro Rosenthal Campuzano (Schlagzeug)