20 | 10 | 17

Spielplan

Hotel Elephant

Termine

Albert Camus: »Der erste Mensch«

Als wir noch Bücher lasen … //

Die besondere Bücher-Lese im Hotel Elephant

Mit: Max Landgrebe (Schauspieler), Julie Paucker (Dramaturgin), Gaith Jammal (Gitarre)

Sonntag-Nachmittag in der Bibliothek des Hotel Elephant: Wir Dramaturginnen erzählen Ihnen mit Schauspielern und Musikern des Theaters von den Büchern, die uns in unseren »Lesebiografien« am meisten bewegt haben. Wir diskutieren, lesen vor und laden Sie ein, sich zu beteiligen oder einfach nur zuzuhören.

Albert Camus' »Der erste Mensch« beginnt mit der Reise des Autors an den Ort seiner Kindheit. Am Grab seines Vaters stehend, stellt er fest, dass dieser, als er starb, genauso alt war wie er, der nun, mitten im Leben stehend, an seine Ursprünge zurückdenkt. Das Buch ist eine Liebeserklärung ans Leben, Camus beschreibt, wie er in Algerien in höchster Einfachheit und Armut aufwuchs und wie er – dank einiger wichtiger Personen – den Weg gehen konnte, der ihn zu einem der gefeiertsten Autoren der französischen Literatur machen sollte. Das Werk ist 1994 posthum erschienen. Ausgehend davon machen wir Ausflüge in das vielseitige Werk des Essayisten, Philosophen und Dramatikers Albert Camus.