23 | 10 | 17

Spielplan

Großes Haus
Premiere
10 | 12 | 11
Stückdauer
2 Std. 30 Min.
Alter
ab 15 Jahren

Termine

Anfahrt

Fotos

Giuseppe Verdi

La Traviata //

Oper in drei Akten · Libretto von Francesco Maria Piave · In italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

 

Alexandre Dumas’ berühmtem Roman »Die Kameliendame« folgt die Geschichte von »La Traviata« (auf Deutsch: Die vom Wege Abgekommene). Im Zentrum dieser Oper steht die Pariser Kurtisane Violetta Valéry, die aus Rücksicht auf die Ehre der Familie Germont ihrer Liebe zu Alfredo entsagt und an Schwindsucht stirbt. Ein Rührstück in schönstem italienischem Opernschmelz!

 

Das Programmheft zum download finden Sie hier

 

Stefan Solyom / Martin Hoff (Musikalische Leitung)
Karsten Wiegand (Regie)
Bärbl Hohmann (Bühne)
Alfred Mayerhofer (Kostüme)
Bahadir Hamdemir (Video)
Jörg Königsdorf (Dramaturgie)
Otto Pichler (Choreographie)
Markus Oppeneiger (Choreinstudierung)

Besetzung

Larissa Krokhina / Heike Porstein (Violetta Valéry)
Sayaka Shigeshima (Flora Bervoix)
Eleonora Vacchi (Annina)
Artjom Korotkov (Alfredo Germont)
Alik Abdukayumov / Uwe Schenker-Primus (Giorgio Germont)
Alexander Günther / Jong-Kwueol Lee (Gastone)
Chao Deng (Baron Douphol)
Chang-Hoon Lee (Marchese d'Obigny)
Andreas Koch (Doctor Grenvil)
Jörn Eichler (Giuseppe)