20 | 10 | 17

Konzert- & Theaterpädagogik

Hallo und herzlich willkommen auf der Seite

der Konzert- & Theaterpädagogik des DNT!

 

»Junges DNT« will neugierig machen, begeistern und motivieren Theater zu erleben, Geschichten zu hören, Aufregendes zu sehen, sich selbst auf der Bühne auszuprobieren und mit uns in den kreativen Austausch zu treten.

Wir wollen unsere Begeisterung für Theater weitergeben und halten deshalb ein großes Angebot bereit. Vom dramatischen Jugendstück über aufregende Kinderopern bis zu inspirierenden Familienkonzerten: Wir laden euch ein mit uns zu träumen, zu phantasieren und zu diskutieren.

Wir wollen euch begleiten und informieren und bieten deshalb spannende Workshops, interessante Einführungen und anregende Nachgespräche an.

Wir wollen mit euch hinter die Kulissen schauen und deshalb dürft ihr bei Proben der Staatskapelle, einer Theaterführung oder als Premierenklasse im Schauspiel oder im Musiktheater ganz nah dabei sein.

Wir wollen zu euch kommen und deshalb könnt ihr MusikerInnen zu einer Schnupperstunde oder unser Klassenzimmerstück »Deine Helden - Meine Träume« direkt zu euch holen.

Wir wollen euch eine Bühne bieten und deshalb gibt es neben dem Theaterjugendclub erstmals auch einen Generationenclub, der Weimarer BürgerInnen die Chance bietet selbst als SchauspielerIn auf der Bühne zu stehen.

 

Hier könnt ihr entdecken, welche Inszenierungen für junge Menschen besonders empfehlenswert sind, wie ihr selbst auf einer unserer Bühnen stehen könnt oder welche Angebote wir speziell für Schulklassen bereit halten.  Besonders freuen wir uns, dass wir in intensiv mit den KollegInnen des stellwerk – Junges Theater Weimar kooperieren.

 

Egal ob Baby, SchülerIn, StudentIn oder SeniorIn – Wir freuen uns auf euch!

 

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite »Junges DNT«:

www.facebook.com/junges.dnt

 

Kerstin Klaholz / 
Judith Drühe 

Konzertpädagogik/-dramaturgie

kerstin.klaholz@nationaltheater-weimar.de

judith.druehe@nationaltheater-weimar.de
03643-755-244 

Angelika Andrzejewski
Junges DNT/Theaterpädagogik

angelika.andrzejewski@nationaltheater-weimar.de
03643-755-247

 

 

 

 

Programm und Altersempfehlungen

 

Der Bärbeiß. Herrlich miese Tage nach A. Pehnt ab 5
   
Pünktchen und Anton E. Kästner ab 6
   
Die Zauberflöte W. A. Mozart    ab 12
Fidelio L. van Beethoven ab 12
Schwalbenkönig S. Hornbach ab 12
Nathan und seine Kinder nach M. Pressler ab 12
   
Dido und Aeneas H. Purcell ab 13
My Fair Lady F. Loewe ab 13
Die Hochzeit des Figaro W.A. Mozart ab 13
Ein Maskenball G. Verdi ab 13
Otello G. Verdi ab 13
   
Nathan der Weise G.E. Lessing ab 14
Candide L. Bernstein ab 14
   
Faust. Der Tragödie zweiter Teil J. W. Goethe ab 15
Bombenstimmung J. Neumann ab 15
MALALAI - die afghanische Jungfrau von Orleans ab 15
Michael Kohlhaas nach H. von Kleist ab 15
   
Faust. Der Tragödie erster Teil J. W. Goethe  ab 16
Nullzeit J. Zeh ab 16
Hamlet W. Shakespeare ab 16
Die Goldberg-Variationen G. Tabori ab 16
Bambule im Herbst D. Laucke ab 16
Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg R. Wagner ab 16
Unterleuten J. Zeh ab 16
Dreimal um die Welt J. Neumann ab 16
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konzertprogramm

Babykonzerte  0 bis 1 Jahr
Concerto Piccolino  von 2 bis 3
Concerto Flautino von 4 bis 6
   
1. Familienkonzert »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« ab 5
2. Familienkonzert »Musik - einfach tierisch!« ab 5
   
1. Schülerkonzert »Genie oder Wahnsinn?« ab 14
2. Schülerkonzert »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« ab 5
3. Schülerkonzert »Ein Franzose reist um die Welt« ab 10
4. Schülerkonzert »Peter und der Wolf« ab 5
   

 

 

 

 

 

 

 

 

Theater im Paket

Schülergruppen aus Thüringen können ganz bequem und günstig mit dem Bus zum Theaterbesuch anreisen. Unser Besucherservice organisiert für Schülergruppen ab 50 Personen die Kartenreservierung und die Busfahrt. Im Theater im Paket bezahlen Sie für eine Fahrt ins DNT (Bus und Eintritt) nur 14 € für Schülerinnen und Schüler und 22,70 € für Erwachsene. Dieses Angebot gilt auch für die Konzerte der Staatskapelle Weimar.

Informationen und Buchung unter michaela.untermann@nationaltheater-weimar.de oder + 49 (0)3643 / 755-304