24 | 11 | 17

Ensemble

Harald Azeroth

Harald Azeroth

Harald Azeroth, geboren in Dresden, erhielt seine erste musikalische Ausbildung im Fach  Klavier. Er war Mitglied im "Pionierchor Weimar" in der Chorklasse bei Jochen Quasner und ab 1968 Schüler im Fach Horn bei Heinz Eisenhut an der Spezialschule für Musik "Schloss Belvedere" Weimar.
Von 1972 bis 1978 absolvierte er sein Studium an der Hochschule für Musik "Franz Liszt " Weimar bei Prof. Karl Biehlig. 1978, nach einjähriger Substitutenzeit und Berufspraktikum, wurde er in die Horngruppe des DNT und der Staatskapelle Weimar engagiert. Neben der Orchestertätigkeit wirkt er in verschiedenen Besetzungen wie Bläserquintett, Hornensemble und Klaviertrio bei zahlreichen Kammermusikveranstaltungen mit. Im Rahmen seiner Lehrtätigkeit in den Fächern Waldhorn, Methodik und Orchesterstudien gab er seine Erfahrungen an die Studenten der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar und der städtischen Musikschule "Ottmar Gerster" weiter.