17 | 12 | 17

Ensemble

Oliver Luhn

geboren in Mühlhausen, studierte von 1990 bis 1995 Gesang an der Hochschule für Musik und Theater FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY Leipzig bei Prof. Hans-Joachim Beyer und schloss mit dem Diplom als Sänger und Gesangspädagoge ab. Seit 1995 ist er Mitglied im Opernchor des DNT Weimar, wo er immer wieder kleinere und mittlere Solopartien übernimmt. So war er u.a. als Alcindoro (»La Bohème«), Sciarrone (»Tosca«) sowie als 4. Edler im »Lohengrin« zu erleben. Außerdem spielte er den Robert in »Veronika der Lenz ist da - Die Comedian Harmonists«, eine Produktion, die von 1998 bis 2012 auf dem Spielplan des DNT stand und zahlreiche, höchst erfolgreiche Gastspiele absolviert hat. Daneben ist Oliver Luhn auch solistisch im Konzertbereich aktiv. Seit 2009 unterrichtet er im Lehrauftrag an der Musikhochschule FRANZ LISZT Weimar.

participating in