24 | 11 | 17

Calendar

E-Werk Kesselsaal

Dates

Anfahrt

Photos

performance and discussion

Let’s talk about sex and politics: Happiness //

with philosopher and author Wilhelm Schmidt

Moderation: Beate Seidel

 

Es wird Sommer, die Ferien nahen. Wann, wenn nicht jetzt, ist es an der Zeit, glücklich zu sein? Aber wie macht man das? Obwohl wir Deutschen eigentlich glücklich sein könnten, denn die materiellen Lebensumstände der meisten Menschen in diesem Land sind einigermaßen gesichert, nimmt Deutschland in der Glücksstatistik nur den 26. Platz ein. Woran liegt das? Was macht uns unglücklich und was glücklich? Und wie wichtig ist Glück überhaupt? Das sind Fragen, die wir uns von Wilhelm Schmid beantworten lassen wollen. Schmid hat sich mit der Kunst zu leben beschäftigt, zahlreiche, in viele Sprachen übersetzte Bücher zum Thema publiziert, er ist prominenter Gast in Talkshows und sein Buch »Gelassenheit – Was wir gewinnen, wenn wir älter werden« eroberte im April Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Kompetente Lebensberatung also am 2. Juni im E-Werk – damit Sie gut in den Sommer kommen ...

Eine Kooperation mit der Landeszentrale für Politische Bildung

Eintritt:
6€ / 4€ (ermäßigt für Studierende)
Eintritt frei für SchülerInnen und Jugendliche bis 18 Jahre

 

Konzeption: Julie Paucker (DNT Weimar) und Peter Reif-Spirek (LZT)
Raum und Live Visuals: Who-Be
Ton: Moritz Kobel
Assistenz: Max Pellert

gefördert durch die Sparkasse Mittelthüringen

 

17.09.2014 Let´s talk about sex and politics: Rap

29.10.2014 Let´s talk about sex and politics: Pop

03.12.2014 Let´s talk about sex and politics: Fleisch

25.02.2015 Let´s talk about sex and politics: Hass

12.05.2015 Let´s talk about sex and politics: big data

02.06.2015 Let´s talk about sex and politics: Glück