23 | 11 | 17

Calendar

Großes Haus

Dates

Anfahrt

Photos

Ulrich Matthes liest Schiller-Balladen //

Ulrich Matthes ist einer der bedeutendsten Schauspieler des deutschen Theaters und Kinos. Ausgezeichnet mit zahlreichen Preisen, zuletzt mit der »Goldenen Kamera« und dem Theaterpreis DER FAUST des Deutschen Bühnenvereins, ist er Millionen von Zuschauern ein Begriff. Über die Tränen, die sein Onkel Wanja in einer Inszenierung von Jürgen Gosch am Deutschen Theater Berlin weinte, sind Essays geschrieben worden. Ob als Goebbels in »Der Untergang« oder als dunkler Rächer in dem ungewöhnlichen Tatort »Im Schmerz geboren«, immer prägen sich seine Figuren ein - durch kluge Differenzierung, Ambivalenz und hohe sprachliche Virtuosität.

Diese präsentiert Ulrich Matthes nun auf der Bühne des DNT. »Der Handschuh«, »Der Taucher«, »Der Ring des Polykrates« und viele andere Balladen des großen deutschen Dichters wird Matthes auf seine unverwechselbare Art zu Gehör bringen und dazu einladen, sich mit ihm in den Kosmos der Schillerschen Balladen zu begeben, Altbekanntes zu erinnern und Unerwartetes zu entdecken.

Wenn Sie Schiller zu kennen meinen und trotzdem neugierig auf Überraschungen sind, dann merken Sie sich den 12. Juni 2015 im Kalender vor!