19 | 03 | 19

Das DNT

Die Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar GmbH – Staatstheater Thüringen – 

 

 

bietet SchülerInnen, Auszubildenden und Studierenden die Möglichkeit ein unentgeltliches Praktikum zur Berufsorientierung in verschiedenen Bereichen des Theaters zu absolvieren.

Die zuständige Ansprechpartnerin für alle Fragen bzgl. eines Praktikums ist:
Frau Miriam Feldmann (Telefon: 03643 - 755 269 / E-Mail: miriam.feldmann@nationaltheater-weimar.de).

 

Interessierte haben die Möglichkeit, die üblichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des gewünschten Bereiches und Zeitraumes an folgende Adresse zu senden:

 

Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar GmbH – Staatstheater Thüringen –
z.H. Frau Miriam Feldmann
Postfach 2003 & 2005
99401 Weimar

oder per E-Mail: miriam.feldmann@nationaltheater-weimar.de (Dateigröße: max. 10 MB)

 

Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet. Aus Kostengründen können wir Ihnen Ihre Unterlagen nur bei Beilegung eines entsprechend frankierten Rückumschlages zurücksenden.

 


 

Kunstfest Weimar

Das Kunstfest Weimar ist Thüringens größtes Festival für zeitgenös-sisches Theater, Musik und Tanz und ist eine künstlerisch eigenstän-dige Sparte des Deutschen Nationaltheaters Weimar. Vom 21. Au-gust bis 7. September 2019 zeigt das Festival hochkarätige internationale Gastspiele, Konzerte, Kunst im öffentlichen Raum und eigens für Weimar entwickelte Projekte.

Als Praktikant*in haben Sie die Möglichkeit an der praktischen und organisatorischen Vorbereitung und Umsetzung des Festivals mitzu-wirken. Im kleinen Team bekommen Sie Einblick in alle Aufgabenbe-reiche der Festivalarbeit.

Folgende Praktikumsplätze sind zu vergeben:

1 Praktikumsplatz im Bereich Festivalorganisation
1 Praktikumsplatz im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Voraussetzungen:
- Begeisterung für zeitgenössisches Theater, Musik und Tanz
- Erste praktische Erfahrungen im Bereich Kulturmanagement
- Organisationstalent und gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
- Englischkenntnisse notwendig, weitere Fremdsprachenkennt-nisse von Vorteil
- Teamfähigkeit
- Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
- Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen (Word, Excel)

Zeitraum:
- Festivalorganisation: Anfang Juni bis Anfang September 2019 oder nach Absprache
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nach Absprache

Das Praktikum richtet sich an Auszubildende und Studierende vor oder in der Ausbildung bzw. im Studium, die ein Pflichtpraktikum oder ein Orientierungspraktikum zur Berufsfindung absolvieren möchten.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschrei-ben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte bis 18. Januar 2019 per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Praktikum Kunstfest Wemar 2019“ an:
Jana Herkner, Projektmanagement, jana.herkner@kunstfest-weimar.de
Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter: 03643 - 755 291