22 | 08 | 19

Ensemble

Andrea De Marzo


Andrea De Marzo wurde in Bari, Italien, geboren. Er begann dort seine klassische sowie moderne Tanzausbildung. Sein erstes Engagement führte Andrea De Marzo zum Eko Dance International Project of Pompea Santoro, wo er solistische Aufgaben in »Schwanensee«, »Giselle«, »Dornröschen« und »Carmen« übernahm. Er arbeitete an verschiedenen italienischen Theatern, u.a. an der Scala di Milano, Verona, Theater Turin und Teatro Bellini. Andrea De Marzo ist seit Oktober 2017 am Ballett-Ensemble des Landestheaters engagiert.

wirkt mit bei