13 | 11 | 18

Karten & Service

 

Theater im Paket

Egal ob Lauscha, Wiehe oder Pößneck – mit dem Theater im Paket kommen Sie ganz einfach mit dem Bus – inklusive Eintrittskarte – ins DNT und wieder nach Hause. Weitere Informationen erhalten Sie auch in unserem Besucherservice.

Apolda / Bad Sulza
Bad Berka
Blankenhain
Kranichfeld
Sömmerda / Kölleda
Saalfeld - Pößneck - Kahla - Verwaltungsgemeinschaft Kahla - Neustadt/Orla
Oberweißbach
Wiehe



 

Die Termine im Überblick
 

Apolda - Bad Sulza

Theaterkarte / Bustransfer von Ihrem Wohnort nach Weimar und zurück für nur 24,90 Euro (Apolda, inkl. Vorverkaufsgebühr) / 22,70 Euro (Bad Sulza).
* Preise inkl. Kulturförderabgabe für die Stadt Weimar

 

Termine:

 

Samstag, den 22. September 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
EIN MASKENBALL        
Un ballo in maschera
Giuseppe Verdi · Oper in drei Akten Dichtung von Antonio Somma nach Eugène Scribes Drama
»Gustav III. ou le bal masqué« · In italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Samstag, den 17. November 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
MACBETH
William Shakespeare in der Übersetzung von Heiner Müller
Eine Koproduktion mit dem Kunstfest Weimar

Sonntag, den 02. Dezember 2018, 15.00 Uhr, großes Haus
HÄNSEL UND GRETEL
Engelbert Humperdinck · Märchenspiel in drei Bildern
Dichtung von Adelheid Wette

Freitag, den 25. Januar 2019, 19.30 Uhr, großes Haus
DON GIOVANNI
Wolfgang Amadeus Mozart · Dramma giocoso in zwei Akten Libretto von Lorenzo Da Ponte
in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

 

Ansprechpartner:
Touristinformation Apolda
Markt 1, 99510 Apolda
Tel. 03644-650100
 
Kompetenz-Center im Hotel an der Therme
Frau Krämer
R.-Gröschner-Str. 11, 99518 Bad Sulza
Tel. 036461-92000
 


 


 

Bad Berka

Theaterkarte / Bustransfer von Ihrem Wohnort nach Weimar und zurück für nur 22,70 Euro.
* Preis inkl. Kulturförderabgabe für die Stadt Weimar

 

Termine:

 

Samstag, den 22. September 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
EIN MASKENBALL        
Un ballo in maschera
Giuseppe Verdi · Oper in drei Akten Dichtung von Antonio Somma nach Eugène Scribes Drama
»Gustav III. ou le bal masqué« · In italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Freitag, den 19. Oktober 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
MY FAIR LADY
Musical in zwei Akten nach G. B. Shaws »Pygmalion«
Alan Jay Lerner (Text) und Frederick Loewe (Musik)

Samstag, den 17. November 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
MACBETH
William Shakespeare in der Übersetzung von Heiner Müller
Eine Koproduktion mit dem Kunstfest Weimar

Sonntag, den 02. Dezember 2018, 19.00 Uhr, großes Haus
HÄNSEL UND GRETEL
Engelbert Humperdinck · Märchenspiel in drei Bildern
Dichtung von Adelheid Wette

Freitag, den 25. Januar 2019, 19.30 Uhr, großes Haus
DON GIOVANNI
Wolfgang Amadeus Mozart · Dramma giocoso in zwei Akten Libretto von Lorenzo Da Ponte
in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln


 

Ansprechpartner:

Tourist-Information Bad Berka
Goetheallee 3, 99438 Bad Berka
Tel. 036458-19433

 

 


 

Blankenhain

Theaterkarte / Bustransfer von Ihrem Wohnort nach Weimar und zurück für nur 22,70 Euro.
* Preis inkl. Kulturförderabgabe für die Stadt Weimar

 

Termine:

 

Samstag, den 22. September 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
EIN MASKENBALL        
Un ballo in maschera
Giuseppe Verdi · Oper in drei Akten Dichtung von Antonio Somma nach Eugène Scribes Drama
»Gustav III. ou le bal masqué« · In italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Freitag, den 19. Oktober 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
MY FAIR LADY
Musical in zwei Akten nach G. B. Shaws »Pygmalion«
Alan Jay Lerner (Text) und Frederick Loewe (Musik)

Samstag, den 17. November 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
MACBETH
William Shakespeare in der Übersetzung von Heiner Müller
Eine Koproduktion mit dem Kunstfest Weimar

Sonntag, den 02. Dezember 2018, 19.00 Uhr, großes Haus
HÄNSEL UND GRETEL
Engelbert Humperdinck · Märchenspiel in drei Bildern
Dichtung von Adelheid Wette

Freitag, den 25. Januar 2019, 19.30 Uhr, großes Haus
DON GIOVANNI
Wolfgang Amadeus Mozart · Dramma giocoso in zwei Akten Libretto von Lorenzo Da Ponte
in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Ansprechpartner:

Stadtverwaltung Blankenhain
Bürgerbüro
Marktstr. 4, 99444 Blankenhain
Tel. 036459-44030

 

 


 

Kranichfeld

Theaterkarte / Bustransfer von Ihrem Wohnort nach Weimar und zurück für nur 22,70 Euro.
* Preis inkl. Kulturförderabgabe für die Stadt Weimar

 

Termine:

 

Samstag, den 22. September 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
EIN MASKENBALL        
Un ballo in maschera
Giuseppe Verdi · Oper in drei Akten Dichtung von Antonio Somma nach Eugène Scribes Drama
»Gustav III. ou le bal masqué« · In italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Freitag, den 19. Oktober 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
MY FAIR LADY
Musical in zwei Akten nach G. B. Shaws »Pygmalion«
Alan Jay Lerner (Text) und Frederick Loewe (Musik)

Samstag, den 17. November 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
MACBETH
William Shakespeare in der Übersetzung von Heiner Müller
Eine Koproduktion mit dem Kunstfest Weimar

Sonntag, den 02. Dezember 2018, 19.00 Uhr, großes Haus
HÄNSEL UND GRETEL
Engelbert Humperdinck · Märchenspiel in drei Bildern
Dichtung von Adelheid Wette

Freitag, den 25. Januar 2019, 19.30 Uhr, großes Haus
DON GIOVANNI
Wolfgang Amadeus Mozart · Dramma giocoso in zwei Akten Libretto von Lorenzo Da Ponte
in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

 

 

Ansprechpartner:

Touristinformation Kranichfeld
Frau Hoffmann
Baumbachplatz 1, 99448 Kranichfeld
Tel. 036450-42021

 

 


 

Sömmerda

Theaterkarte / Bustransfer von Ihrem Wohnort nach Weimar und zurück für nur 22,70 Euro.
* Preis inkl. Kulturförderabgabe für die Stadt Weimar

 

Termine:

 

Freitag, den 28. September 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
MACBETH
William Shakespeare in der Übersetzung von Heiner Müller
Eine Koproduktion mit dem Kunstfest Weimar  

Freitag, den 23. November 2018, 19:30 Uhr, großes Haus
UNTERLEUTEN
Uraufführung · nach dem Roman von Juli Zeh
Bühnenfassung von Jenke Nordalm und Beate Seidel
           
 
Mittwoch, den 17. Oktober 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
COMMEDIAN HARMONISTS
Konzert zum 20jährigen Jubiläum der Weimarer Premiere
einmalige Aufführung                             

Montag, den 17. Dezember 2018, 18.00 Uhr, großes Haus
HÄNSEL UND GRETEL
Engelbert Humperdinck · Märchenspiel in drei Bildern
Dichtung von Adelheid Wette

 

Ansprechpartner:
Tourist-Information
Marktstr. 1-2, 99610 Sömmerda
Tel. 03634-350350
 

 

 

Kölleda

Theaterkarte / Bustransfer von Ihrem Wohnort nach Weimar und zurück für nur 22,70 Euro.
* Preis inkl. Kulturförderabgabe für die Stadt Weimar

Freitag, den 28. September 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
MACBETH
William Shakespeare in der Übersetzung von Heiner Müller
Eine Koproduktion mit dem Kunstfest Weimar  

Freitag, den 23. November 2018, 19:30 Uhr, großes Haus
UNTERLEUTEN
Uraufführung · nach dem Roman von Juli Zeh
Bühnenfassung von Jenke Nordalm und Beate Seidel            
 
Mittwoch, den 17. Oktober 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
COMMEDIAN HARMONISTS
Konzert zum 20jährigen Jubiläum der Weimarer Premiere
einmalige Aufführung                             

Montag, den 17. Dezember 2018, 18.00 Uhr, großes Haus
HÄNSEL UND GRETEL
Engelbert Humperdinck · Märchenspiel in drei Bildern
Dichtung von Adelheid Wette

Ansprechpartner:

Stadtbibliothek Kölleda
Frau Stottmeier
Friedrichstr. 1, 99624 Kölleda
Tel. 03635-482333

 


 
Saalfeld - Pößneck - Kahla - Verwaltungsgemeinschaft Kahla - Neustadt/Orla

Theaterkarte / Bustransfer von Ihrem Wohnort nach Weimar und zurück für nur 24,97 Euro (Saalfeld, Pößneck; inkl. 10% Vorverkaufsgebühr) / 22,70 Euro (Kahla, VG Kahla, Neustadt/Orla).
* Preise inkl. Kulturförderabgabe für die Stadt Weimar

Informationen für Saalfeld: Haltestelle Auf dem Graben und Bahnhof. Die Abfahrtzeiten erfragen Sie bitte jeweils 3-4 Tage vor der jeweiligen Fahrt bei der Saalfeld-Information. Anmeldeschluss jeweils 10 Tage vor Fahrt-Termin! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Fahrten nur durchgeführt werden können, wenn genügend Anmeldungen vorliegen.

 

Termine:

 

Samstag, den 17. November 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
MACBETH
William Shakespeare in der Übersetzung von Heiner Müller
Eine Koproduktion mit dem Kunstfest Weimar

Sonntag, den 02. Dezember 2018, 15.00 Uhr, großes Haus
HÄNSEL UND GRETEL
Engelbert Humperdinck · Märchenspiel in drei Bildern
Dichtung von Adelheid Wette

Freitag, den 25. Januar 2019, 19.30 Uhr, großes Haus
DON GIOVANNI
Wolfgang Amadeus Mozart · Dramma giocoso in zwei Akten Libretto von Lorenzo Da Ponte
in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

 

 

Ansprechpartner:
Saalfeld-Information
Frau Plaul
Markt 6, 07318 Saalfeld
Tel. 03671-522181
 
Stadtinformation Pößneck
Frau Barth
Klosterplatz 2-4-6, 07381 Pößneck
Tel. 03647-412295 
 

VG Südliches Saaletal
Frau Luge
Bahnhofstr. 23, 07768 Kahla
Tel. 036424-59133
 

Kultur- und Fremdenverkehrsam Neustadt / Orla
Markt 1, 07801 Neustadt/Orla
Tel. 036481-85121


​Stadtverwaltung Kahla
Frau Schweiger
Markt 10, 07768 Kahla
Tel. 036424-77141  

 

 

 

 


 

Oberweißbach

Theaterkarte / Bustransfer von Ihrem Wohnort nach Weimar und zurück für nur 22,70 Euro.
* Preis inkl. Kulturförderabgabe für die Stadt Weimar

 

Termine:

 

Sonntag, den 30. September 2018, 16.00 Uhr, großes Haus
DON GIOVANNI
Wolfgang Amadeus Mozart · Dramma giocoso in zwei Akten Libretto von Lorenzo Da Ponte
in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln


Freitag, den 19. Oktober 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
MY FAIR LADY
Musical in zwei Akten nach G. B. Shaws »Pygmalion«
Alan Jay Lerner (Text) und Frederick Loewe (Musik)
 

Sonntag, den 02. Dezember 2018, 15.00 Uhr, großes Haus
HÄNSEL UND GRETEL
Engelbert Humperdinck · Märchenspiel in drei Bildern
Dichtung von Adelheid Wette


Freitag, den 08. Februar 2019, 19.30 Uhr, großes Haus
WILHELM TELL
von Friedrich Schiller

 

Ansprechpartner
Frau Anneliese Eberhardt
Fröbelstr. 39, 98744 Oberweißbach
Tel. 036705-62381

 

 


 

Wiehe

Theaterkarte / Bustransfer von Ihrem Wohnort nach Weimar und zurück für nur 22,70 Euro.
* Preis inkl. Kulturförderabgabe für die Stadt Weimar

 

Termine:

 

Montag, den 24. September 2018, 19.30 Uhr, cnn weimarhalle
2. SINFONIEKONZERT DER STAATSKAPELLE WEIMAR
Dirigent: Kees Bakels
Solo-Violine: Frank Peter Zimmermann
Leonard Bernstein: Divertimento für Orchester
Bohuslav Martinů: Violinkonzert Nr. 1
Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73
 

Donnerstag, den 18. Oktober 2018, 19.30 Uhr, großes Haus
DON GIOVANNI
Wolfgang Amadeus Mozart · Dramma giocoso in zwei Akten Libretto von Lorenzo Da Ponte
in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Freitag, den 23. November 2018, 19:30 Uhr, großes Haus
UNTERLEUTEN
Uraufführung · nach dem Roman von Juli Zeh
Bühnenfassung von Jenke Nordalm und Beate Seidel

Montag, den 17. Dezember 2018, 18.00 Uhr, großes Haus
HÄNSEL UND GRETEL
Engelbert Humperdinck · Märchenspiel in drei Bildern
Dichtung von Adelheid Wette

Ansprechpartner
Herr Dr. Harry Möbis
Oertelstr. 22a, 06751 Wiehe
Tel. 034672-90794