FÖRDERER & FREUNDE

Förder- und Freundeskreis des deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar – Staatstheater Thüringen – e.V.

Wenn eine Sache richtig gut werden und richtig gut bleiben soll, dann braucht sie breite und zuverlässige Unterstützung. Durch Freund*innen vor Ort, durch Förder*innen in der ganzen Welt – durch einen Verein der Freunde und Förderer!

Der Förder- und Freundeskreis des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar versteht sich als Partner der Theaterkünstler*innen und Musiker*innen und unterstützt mit jährlich ca. 20.000 €

  • die Kinder- und Jugendarbeit im Rahmen des Jungen DNT,
  • Programminitiativen einzelner Künstler*innen des Hauses,
  • und Vorhaben, die innerhalb der regulären Haushaltsplanung nicht realisiert werden können.

 

Er fördert junge Künstler*innen, z. B. durch die Übernahme der Kosten für eine Substitutenstelle der Staatskapelle, hilft bei technischen Investitionen und meldet sich zu Wort, wenn die Finanzierung von Theater und Orchester in Frage gestellt wird.

Auf vielfältige Weise bildet der Verein eine Brücke zwischen Theater und Zuschauern*innen:

  • mit dem von ihm organisierten »Zuschauerforum«, in dem Generalintendant Hasko Weber und sein Team sich den Fragen der Besucher*innen stellen,
  • mit dem Kauf von Eintrittskarten für Kinder aus Familien mit Unterstützungsbedarf, aus Kinderheimen oder aus geflüchteten Familien.

 

Fördern kann der Freundeskreis am besten, wenn er durch möglichst viele Menschen, Bürger*innen unserer Stadt Weimar und Theaterinteressierte aus der ganzen Region, unterstützt wird.

Der Vorstand des Förder- und Freundeskreises versteht sich als Partner der Künstlerrinnen und Künstler des Deutschen Nationaltheaters und der Stadtkapelle Weimar.
Durch Ihre Mitgliedschaft in unserem Freundeskreis erwerben Sie sich natürlich auch besondere Anrechte.

 

DAS BIETEN WIR IHNEN

  • regelmäßige Begegnungen mit Künstler*innen und Musiker*innen des DNT und der Staatskapelle,
  • Reisen zu großen internationalen Theaterhäusern mit Stadtführungen und Theaterbesuchen, u. a. nach Prag, Wien, Salzburg, Amsterdam und Antwerpen, aber auch an Thüringer und deutsche Bühnen,
  • die exklusive Präsentation des Jahresspielplans durch den Generalintendanten
  • Probenbesuche und Führungen »hinter den Kulissen«,
  • Kostenlose Zusendungen des Spielplans und anderer Publikationen,
  • Erleichterungen beim Kartenkauf.

 

WERDEN SIE MITGLIED!

Sie sind herzlich willkommen in einem Kreis von 175 Gleichgesinnten aus nah und fern. Das Deutsche Nationaltheater und die Staatskapelle Weimar sind ausserordentliche Kulturstätten von nationaler Bedeutung, die unserer besonderen Fürsorge bedürfen. Ihre Geschichte und Gegenwart faszinieren uns; ihre Zukunft zu sichern sehen wir als unsere Aufgabe, insbesondere während der bevorstehenden Generalsanierung.

 

Es lohnt sich also, Mitglied unseres Förder- und Freundeskreises zu sein. Das Deutsche Nationaltheater und die Staatskapelle Weimar sind außerordentliche Kulturstädten von nationaler Bedeutung, die auch unserer besonderen Fürsorge bedürfen. Unser Engagement ist deshalb für uns eine Angelegenheit des Herzens und der Überzeugung für eine gute Sache.

Wir würden uns sehr freuen, Sie als neue Mitglieder in unserem Förderer und Freundeskreis begrüßen zu dürfen.

 

Sollten Sie Fragen zur Mitgliedschaft haben, wenden Sie sich bitte an:

Antje Bräuer, +49 (0)3643 755 301
antje.braeuer@nationaltheater-weimar.de

 

Der Jahresbeitrag für den Förder- und Freundeskreis beträgt
Einzelpersonen............................................................... 120 €
Paare (mit einer Anschrift).................................... 150 €
Paare ermäßigt.................................................................. 90 €
Senior*innen........................................................................ 60 €
Ermäßigungsberechtigte auf Antrag............... 30 €

 

Hier finden Sie die Beitrittserklärung › des Vereins. Schicken Sie Ihre Erklärung bitte an antje.braeuer@nationaltheater-weimar.de oder an Freundeskreis DNT, Postfach 2003 & 2005, 99401 Weimar.

 

Bankverbindung

BIC: HELADEF1WEM
IBAN: DE67820510000301011850

 

Satzung

Die Satzung des Förder- und Freundeskreis des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar – Staatstheater Thüringen – e.V. finden Sie hier ›

Junge Theaterfreund*innen

Die »jungen Theaterfreund*innen» sind eine Gruppe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die dem Jungen DNT verbunden sind, Projekte und Theaterbesuche in ihren Communities anregen, ihre Theatererlebnisse weitertragen und dafür einen besonderen Einblick in die Theaterarbeit bekommen: in Form von Probenbesuchen, Gastspielbegleitungen und Begegnungen mit den Theaterprofis. Unterstützt vom Förder- und Freundeskreis des DNT!

Kontakt: theaterpaedagogik@nationaltheater-weimar.de

Stiftung deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar 

Die Stiftung Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar wurde auf Ini­tiative des Förder- und Freundeskreises als gemeinnützige Bürgerstiftung ins Leben gerufen. Sie dient gemäß ihrer Satzung der Förderung des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar. Durch die Einwerbung von Zustiftungen soll ein Stiftungskapital entstehen, mit dem das Deutsche Nationaltheater und die Staatskapelle Weimar vor allem in ihrer künstlerischen Arbeit, bei der Verbesserung der Spielstätten und der Intensivierung der Öffentlichkeitsarbeit unterstützt werden kann. Das Stiftungskapital ist unantastbar, die Zinserträge kommen dem Theater zugute. Wenn Sie Musiktheater, Schauspiel und Staatskapelle mit einem Beitrag für die Stiftung helfen wollen, finden Sie weitere Informationen finden Sie auch hier »

 

 

Ein guter Name für einen guten Platz

Sie haben die einmalige Chance, sich im DNT unvergessen zu machen. Für eine Spende von 512 € wird ein Stuhl im Zuschauerraum mit einem Messingschild versehen, das Ihren Namen trägt. Die auf diesem Weg gesammelten Gelder fließen in die Stiftung Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar. Helfen Sie und reihen Sie sich ein! Für weitere Informationen steht Ihnen das Team unseres Besucherservice gern zur Verfügung.

Bankverbindung

Stiftung Deutsches Nationaltheater und Staatskapelle Weimar
Sparkasse Mittelthüringen
Kontonr. 301 032 203  BLZ 820 510 00
BIC: HELADEF1WEM  
IBAN: DE41820510000301032203