28 | 08 | 15

Heute

Freitag 28 | 08 | 15
Kunstfest Weimar // ACC Galerie
Eine Ausstellung von Weimarer*innen für Weimar //
Kunstfest Weimar // Weimarer Innenstadt
Arbeiten des MFA-Studiengangs »Kunst im öffentlichen Raum und neue künstlerische Strategien / Public Art and New Artistic Strategies« //
Kunstfest Weimar // Ehemalige Justizvollzugsanstalt
Eine Ausstellung der Galerie Eigenheim in der ehemaligen Justizvollzugsanstalt Weimar //
10.00 Uhr // Kunstfest Weimar // Tiefgarage des GeWuS
Ein Familienstück für Menschen von 7 bis 107 Jahren //
14.00 Uhr // Kunstfest Weimar // Wielandstr. / Ecke Goetheplatz
Dies ist nicht ... //
16.00 Uhr // Kunstfest Weimar // Bibliothek der Bauhaus-Universität Weimar
21.00 Uhr // Kunstfest Weimar // Großes Haus
Verspätete Vorbereitungen zum Generationswechsel nach Lear //

Aktuell

Sonntag, 05.07.2015
Feiern sie mit uns...

...am Sa, 5.9. ab 15 Uhr den Beginn der neuen Spielzeit. Unser Theaterfest lädt mit... mehr

Montag, 11.05.2015
Sie haben die Wahl

Ob analog oder digital, unser Programm für die Spielzeit 2015/2016 wartet darauf, von... mehr

Montag, 29.12.2014
Licht und Schatten

Was sie schon immer über das DNT und die Staatskapelle Weimar wissen wollten,... mehr

   
28 | 08 | 15

Premieren

Sonntag 30 | 08 | 15
20.00 Uhr // Kunstfest Weimar // Schießhaus
DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG Frederic Rzewski (USA)
Samstag 12 | 09 | 15
19.30 Uhr // Schauspiel // Großes Haus
Friedrich Schiller
Regie (Markus Bothe)
Bühne (Robert Schweer)
Kostüme (Justina Klimczyk)
Musik (Biber Gullatz)
Dramaturgie (Nora Khuon, Beate Seidel)
Nadja Robiné (Elisabeth, Königin von England)
Johanna Geißler (Maria Stuart, Königin von Schottland)
Max Landgrebe (Robert Dudley, Graf von Leicester)
Lutz Salzmann (Georg Talbot, Graf von Shrewsbury)
Sebastian Kowski (Wilhelm Cecil, Baron von Burleigh)
Thomas Kramer (Wilhelm Davison, Staatssekretär)
Christoph Heckel (Amas Paulet, Ritter, Hüter der Maria)
Jonas Schlagowsky (Mortimer, sein Neffe)
Donnerstag 17 | 09 | 15
20.00 Uhr // Schauspiel // E-Werk Maschinensaal
Eine Politsatyre von Jura Soyfer
Regie (Corinna von Rad)
Bühne (Ralf Käselau)
Kostüme (Sabine Blickenstorfer)
Musikalische Leitung (Biber Gullatz)
Choreografie ()
Dramaturgie (Julie Paucker)
Krunoslav Šebrek (Hupka)
Bastian Heidenreich (Pistoletti)
Dascha Trautwein (Gräfin Gwendolyn Buckelburg-Marasquino)
Bernd Lange (Graf Luitpold Buckelburg-Marasquino / Flüchtling)
Fridolin Sandmeyer (James)
Nora Quest (Rosa-Pauline, Lady P.)
Elke Wieditz (Großfürstin Anastasia)
Julius Kuhn (Lord R. / Flüchtling)
Nils Feldmann (Musiker)
Marcel Siegel (Musiker)
Cindy Weinhold ((Musikerin))
28 | 08 | 15

Konzerte

Sonntag 13 | 09 | 15
15.00 Uhr // Staatskapelle // Foyer
Schlager und Schmankerl mit dem Salonorchester Belvedere
Freitag 25 | 09 | 15
19.30 Uhr // Staatskapelle // Weimarhalle
Werke von Dmitri Schostakowitsch
Sonntag 27 | 09 | 15
11.00 Uhr // Staatskapelle // Foyer