26 | 07 | 16

Heute

Dienstag 26 | 07 | 16
Theaterferien und Spielpause vom 03.07. – 18.08.2016 Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer.
Freitag 19 | 08 | 16
00:00 Uhr // Kunstfest Weimar // Weimarer Innenstadt
Arbeiten des MFA-Studiengangs »Kunst im öffentlichen Raum und neue künstlerische Strategien / Public Art and New Artistic Strategies« //
Freitag 19 | 08 | 16
16:00 Uhr // Kunstfest Weimar // Treffpunkt Festivalzentrum
Musik, Tanz und Party //
Freitag 19 | 08 | 16
19:30 Uhr // Kunstfest Weimar // ccn weimarhalle

Aktuell

Sonntag, 03.07.2016
Wir machen Ferien

Weiter geht es ab 19. August. Der Besucherservice ist auch während unserer Spielpause ... mehr

Freitag, 03.06.2016
Ausgezeichnet!

Unser Theaterpädagoge und »Junges DNT«-Leiter Otto A. Thoß wurde mit... mehr

Donnerstag, 28.04.2016
Sie haben die Wahl

Ob analog oder digital, unser Programm für die Spielzeit 2016/2017 wartet darauf, von... mehr

Sonntag, 03.01.2016
Licht und Schatten

Was sie schon immer über das DNT und die Staatskapelle Weimar wissen wollten,... mehr

   
26 | 07 | 16

Premieren

Samstag 03 | 09 | 16
16.00 Uhr // Musiktheater // Studiobühne
nach den Kinderbüchern »Der Bärbeiß« und »Der Bärbeiß. Herrlich miese Tage« von Annette Pehnt · mit Musik von André Kassel
Musikalische Leitung (André Kassel)
Regie (Swaantje Lena Kleff)
Bühne und Kostüme (Friederike Lettow)
Dramaturgie (Kathrin Kondaurow)
Sebastian Nakajew (Bärbeiß)
Julius Kuhn (Königspinguin)
Larissa Krokhina (Graureiher)
Miriam Zubieta (Tingeli)
Donnerstag 06 | 10 | 16
20.00 Uhr // Schauspiel // Studiobühne
Regie (Jan Neumann)
Bühne und Kostüme (Oliver Helf)
Dramaturgie (Verena Elisabet Eitel)
26 | 07 | 16

Konzerte

Sonntag 28 | 08 | 16
20.00 Uhr // Staatskapelle // DNT unterwegs
Sonntag 11 | 09 | 16
19.30 Uhr // Staatskapelle // ccn weimarhalle
Werke von Franz Liszt, Maurice Ravel und Richard Strauss
Montag 12 | 09 | 16
19.30 Uhr // Staatskapelle // ccn weimarhalle
Werke von Franz Liszt, Maurice Ravel und Richard Strauss
26 | 07 | 16

Magazin

Montag 23.11.2015
Achtung! Baustelle Redoute

Aufgrund der Sanierung und Vergrößerung des Orchestergrabens bleibt unser Großes Haus bis zur Sommerpause ab Anfang Juli und auch noch am Beginn der nächsten Saison geschlossen. Als Interimsspielstätte dient uns in dieser Zeit die Redoute in der Ettersburger Straße 61, die wir in den vergangenen Jahren als Probebühne genutzt haben.

Doch bevor im einstigen »Haus der Offiziere« der Spielbetrieb wieder anlaufen konnte, sind auch dort die Bauarbeiter ange­rückt: Bühne, Zuschauerraum, Foyers, Künstlergarderoben und sanitäre Anlagen bedurften dringend einer Instandsetzung, um an diesem Ort wieder Theater spielen und erleben zu können.

Mehr dazu lesen Sie HIER