ENSEMBLE

Paula Wellmann

Paula Wellmann studierte von 2010 bis 2013 Bühnenbild an der Universität der Künste Berlin sowie von 2006 bis 2008 an der Academie Beeldende Kunsten in Maastricht. Dazwischen war sie zwei Jahre als Ausstattungsassistentin am Berliner Ensemble engagiert, wo sie u.a mit Claus Peymann, Robert Wilson, Leander Haußmann, Karl-Ernst Herrmann und Achim Freyer arbeitete. Nach Bühnenbildern für die Regisseurin und Choreographin Aniara Amos an der Oper Magdeburg und bei den Innsbrucker Festwochen der Alten Musik arbeitet sie seit 2015 regelmäßig mit Ersan Mondtag sowie seit 2018 mit Lilja Rupprecht und Christian Weise zusammen. Weitere Arbeiten entstanden für Inszenierungen von Lucia Bihler, Marco Storman und Salome Dastnalchi. Stationen waren u.a. das Staatstheater Kassel, das Thalia Theater Hamburg, das Konzert Theater Bern, das Deutsche Theater Göttingen, das Theater Lübeck, die Staatstheater Mainz und Karlsruhe, das Ballhaus Ost, das Deutsche Theater Berlin (DT Box) und das Nationaltheater Mannheim.