24 | 03 | 19

Spielplan

Montag 01
Dienstag 02
  • 20.00 Uhr // Schauspiel // E-Werk Maschinensaal // 18,20 €
    Koproduktion mit dem Staatstheater Mainz //
    Uraufführung · Komödie von Jan Neumann und Ensemble

    19.30 Uhr Einführung //

Mittwoch 03
Donnerstag 04
Freitag 05
  • 19.00 Uhr // Schauspiel // Studiobühne // 18,20 €
    nach Christoph Hein
    Zum letzten Mal
  • 21.00 Uhr // Extra // E-Werk Kesselsaal // 10,50 €
    Tatort Weimar – Mördchen im Örtchen //
    Ausverkauft
    eventuell Restkarten an der Abendkasse
Samstag 06
  • 19.30 Uhr // Extra // Großes Haus // 38,70 - 75,90 €
    Koproduktion mit dem Stuttgarter Ballett //
    Uraufführungen von Nanine Linning, Katarzyna Kozielska und Edward Clug
Sonntag 07
  • 11.00 Uhr // Staatskapelle // Foyer // 18,20 €
    Werke von Stanford, Tubin und Schumann

    15.30 Uhr Einführung im Foyer //

  • 16.00 Uhr // Musiktheater // Großes Haus // 20,70 - 40,70 €
    Giacomo Puccini

    15.30 Uhr Einführung im Foyer //

    Musikalische Leitung: Stefan Lano

    Mit: Camila Ribero-Souza (Floria Tosca), Jaesig Lee (Mario Cavaradossi), Oleksandr Pushniak (Baron Scarpia), Henry Neill (Cesare Angelotti), Uwe Schenker-Primus (Der Mesner), Alexander Günther (Spoletta), Oliver Luhn (Sciarrone), Andreas Koch (Ein Schließer)

  • 20.00 Uhr // Extra // E-Werk Maschinensaal // 20,70 €
    »From Dessau to New York – A Tribute to Kurt Weill« //
Dienstag 09
Mittwoch 10
  • 19.00 Uhr // Musiktheater // Studiobühne // 10,50 €
    Uraufführung · Musiktheater nach Mirjam Pressler
    Zum letzten Mal
    Ausverkauft
    eventuell Restkarten an der Abendkasse

    Mit: Karine Minasyan (Recha), Simone Müller (Sittah/Patriarch), Jörn Eichler (Tempelherr), Henry Neill (Geschem), Christoph Heckel (Elijahu), Amalia Quartett

Donnerstag 11
Freitag 12
  • 19.30 Uhr // Musiktheater // Großes Haus // 20,70 - 40,70 €
    Alan Jay Lerner (Text) und Frederick Loewe (Musik)

    Musikalische Leitung: Dominik Beykirch

    Mit: Alexander Günther (Prof. Higgins), Elke Wieditz (Mrs. Higgins), Heike Porstein (Eliza), Jaesig Lee (Freddy), Bernd Lange (Pickering), Damon Nestor Ploumis (Doolittle), Elke Sobe (Mrs. Pearce), Klaus Wegener (Jamie), Henry Neill (Harry)

  • 20.00 Uhr // Schauspiel // Studiobühne // 18,20 €
    Dominik Busch
Samstag 13
Sonntag 14
Montag 15
Dienstag 16
  • 20.00 Uhr // Schauspiel // Studiobühne // 14,50 €
    Deutsch von Kerstin Daiber //
    Uraufführung · Neil LaBute
    Wiederaufnahme

    Im Anschluss Publikumsgespräch mit Dr. Axel Salheiser, Wissenschaftlicher Referent am Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ) in Jena //

Mittwoch 17
Donnerstag 18
Freitag 19
Samstag 20
  • 19.00 Uhr // Schauspiel // Goethe-Nationalmuseum, Vortragssaal // 25,70 €
    nach Thomas Mann
  • 19.30 Uhr // Musiktheater // Großes Haus // 20,70 - 40,70 €
    (Le nozze di Figaro) //
    Wolfgang Amadeus Mozart

    Mozart-Wochenende: Da Ponte-Zyklus
    Sie sparen 30% beim Kauf aller 3 Mozart-Vorstellungen // Wir beraten Sie gern! Vor Ort, unter +49 (0)3643 / 755 334 und unter service@nationaltheater-weimar.de

     

    19 Uhr Einführung im Foyer //

    Musikalische Leitung: Kirill Karabits

    Mit: Alik Abdukayumov (Il Conte di Almaviva), Heike Porstein (La Contessa di Almaviva), Sayaka Shigeshima (Cherubino), Uwe Schenker-Primus (Figaro), Milena Arsovska (Susanna), Oleksandr Pushniak (Bartolo), Juliane Bookhagen* (Marcellina), Artjom Korotkov (Basilio), Alexander Günther (Don Curzio), Oliver Luhn (Antonio), SuJin Bae* (Barbarina)

Sonntag 21
  • 16.00 Uhr // Musiktheater // Studiobühne // 6,50 €
    nach den Kinderbüchern »Der Bärbeiß« und »Der Bärbeiß. Herrlich miese Tage« von Annette Pehnt · mit Musik von André Kassel

    Musikalische Leitung: André Kassel

    Mit: Sebastian Nakajew (Bärbeiß), SuJin Bae* (Tingeli), Larissa Krokhina (Frau Graureiher), Julius Kuhn (Königspinguin)

  • 18.00 Uhr // Musiktheater // Großes Haus // 20,70 - 40,70 €
    Wolfgang Amadeus Mozart

    Mozart-Wochenende: Da Ponte-Zyklus
    Sie sparen 30% beim Kauf aller 3 Mozart-Vorstellungen // Wir beraten Sie gern! Vor Ort, unter +49 (0)3643 / 755 334 und unter service@nationaltheater-weimar.de

     

    17.30 Uhr Einführung im Foyer //

    Musikalische Leitung: Kirill Karabits

    Mit: Uwe Schenker-Primus (Don Giovanni), Emma Moore (Donna Anna), TaeJun Sun (Don Ottavio), Daeyoung Kim (Komtur), Camila Ribero-Souza (Donna Elvira), Oleksandr Pushniak (Leporello), Henry Neill (Masetto), Jolana Slavíková* (Zerlina)

Montag 22
  • 16.00 Uhr // Musiktheater // Großes Haus // 20,70 - 40,70 €
    Wolfgang Amadeus Mozart

    Mozart-Wochenende: Da Ponte-Zyklus
    Sie sparen 30% beim Kauf aller 3 Mozart-Vorstellungen // Wir beraten Sie gern! Vor Ort, unter +49 (0)3643 / 755 334 und unter service@nationaltheater-weimar.de

     

    15.30 Uhr Einführung im Foyer //

    Musikalische Leitung: Kirill Karabits

    Mit: Emma Moore (Fiordiligi), Amira Elmadfa (Dorabella), Henry Neill (Guglielmo), Artjom Korotkov (Ferrando), Heain Youn* (Despina), Michael Mrosek (Don Alfonso)

Dienstag 23
Mittwoch 24
Donnerstag 25
Freitag 26
  • 19.30 Uhr // Musiktheater // Großes Haus // 20,70 - 40,70 €
    Giacomo Puccini

    19 Uhr Einführung im Foyer //

    Musikalische Leitung: Stefan Lano

    Mit: Camila Ribero-Souza (Floria Tosca), Jaesig Lee (Mario Cavaradossi), Alik Abdukayumov (Baron Scarpia), Henry Neill (Cesare Angelotti), Uwe Schenker-Primus (Der Mesner), Alexander Günther (Spoletta), Oliver Luhn (Sciarrone), Andreas Koch (Ein Schließer)

Samstag 27
Sonntag 28
  • 11.00 Uhr // Staatskapelle // Foyer // 18,20 €
    MUSIKGESCHICHTEN - VON RITTERN, TIEREN, ZWERGEN UND RIESEN //
    Werke von Biber, Farina, Schmelzer, Telemann
  • 16.00 Uhr // Musiktheater // Großes Haus // 28,70 - 65,90 €
    Handlung in drei Aufzügen (Wiener Fassung von 1875) //
    Richard Wagner

    15.30 Uhr Einführung im Foyer //

    Musikalische Leitung: Dominik Beykirch

    Mit: Daeyoung Kim (Hermann, Landgraf von Thüringen), Corby Welch (Tannhäuser), Uwe Schenker-Primus (Wolfram von Eschenbach), Artjom Korotkov (Walther von der Vogelweide), Andreas Koch (Biterolf), Alexander Günther (Heinrich der Schreiber), Henry Neill (Reinmar von Zweter), Aga Mikolaj (Elisabeth), Sayaka Shigeshima (Venus), SuJin Bae* (Ein junger Hirt)

Dienstag 30
  • 19.30 Uhr // Schauspiel // DNT unterwegs
    Performance mit Tanz, Musik und Sprache //
    Uraufführung
    DNT unterwegs
    Meiningen, Kammerspiele
  • 20.00 Uhr // Schauspiel // Studiobühne // 14,50 €
    Deutsch von Kerstin Daiber //
    Uraufführung · Neil LaBute

    Im Anschluss Publikumsgespräch mit Christoph Lammert, Mobit e.V. //