• am e-werk weimar
  • Premiere 18.07.2021

Die Gärtnerin aus Liebe

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart

(La finta giardiniera)
Dramma giocoso in drei Akten

Libretto von Giuseppe Petrosellini
In italienscher Sprache

Sengende Sonne, weißer Sandstrand, Palmen und Cocktails. Was klingt, wie der perfekte Sommerurlaub, ist für die Charaktere der »Gärtnerin aus Liebe« nicht nur mit sonnigen Aussichten verbunden. Denn wenn der*die Auserwählte nur Augen für eine andere Person hat, hilft die paradiesischste Insel nichts. So im Fall von Ramiro, die mit ansehen muss, wie sich ihre Angebetete Arminda mit Belfiore verlobt. In diesen ist Sandrina verliebt, die der Podestà begehrt - sehr zum Ärger Serpettas, die sich an der Seite des Podestà sieht, was wiederum Nardo unglücklich macht. Da alle wild entschlossen sind, nur »verpartnert« wieder abzureisen, entsteht ein Reigen, in dem eigene und fremde Grenzen lustvoll ausgetestet werden.

Regisseurin Verena Stoiber und ihr Team zaubern ein tropisches Inselparadies auf die Sommerbühne am e-werk. Dort finden sich Mozarts Charaktere in einer Kuppelshow wieder, die das Finden der großen Liebe verspricht. Im Geflecht der allgemeinen Annäherung entwickeln die Beteiligten nach und nach unterschiedliche Vorstellungen von Beziehungen, entdecken neue Seiten an sich selbst und Anderen und lassen alte Gefühle wieder aufflammen. Dabei stellt sich immer die Frage, wie viel Liebe im Spiel und wie viel Spiel in der Liebe steckt? Fest steht: Beides macht jede Menge Spaß!

Es spielt die Staatskapelle Weimar

Sommertheater am e-werk weimar
Neues Leben im altem Industriegelände: Im Sommer 2021 errichtet das DNT auf dem Gebiet des ersten Weimarer Elektrizitätswerks eine große Open-Air-Bühne. Die Theatergastronomie steht unter Bäumen im Fabrikhof, die Klassik Stiftung Weimar lädt zur Installation »Konzert für Buchenwald« und das Licht­haus Kino auch an theaterfreien Tagen zu cineastischen Meisterwerken.

Seite mit Freunden teilen
So 18.07.2021 // 19.30 Uhr Premiere

Karten

Di 20.07.2021 // 19.30 Uhr

Karten

Mi 21.07.2021 // 19.30 Uhr

Karten

Fr 23.07.2021 // 19.30 Uhr

Karten

Sa 24.07.2021 // 19.30 Uhr

Karten

So 25.07.2021 // 19.30 Uhr

Karten

Di 27.07.2021 // 19.30 Uhr

Karten

Mi 28.07.2021 // 19.30 Uhr

Karten

Fr 30.07.2021 // 19.30 Uhr

Karten

Sa 31.07.2021 // 19.30 Uhr

Karten

So 01.08.2021 // 19.30 Uhr Zum letzten Mal

Karten