SINFONIEKONZERTE

SINFONIEKONZERTE 2021/2022

immer Sonntag und Montag, 19.30 Uhr in der Weimarhalle

 

26./27.9.2021
1. SINFONIEKONZERT
Werke von Beethoven und Bruckner
Dirigent: Patrick Lange
Solist*innen: Gernot Süßmuth (Violine), Dagmar Spengler (Violoncello), Frank Dupree (Klavier)

 

17./18.10.2021
2. SINFONIEKONZERT
Werke von Debussy, Mendelssohn Bartholdy, Moussa und Ravel
Dirigent: Kevin John Edusei
Solist: Nemanja Radulovic (Violine)

 

14./15.11.2021
3. SINFONIEKONZERT
Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 7
Dirigent: Marc Piollet

 

5./6.12.2021
4. SINFONIEKONZERT
Werke von Lekeu, Glass und Berlioz

Dirigent: Joseph Bastian
Solist*innen: sonic.art Saxophonquartett

 

9./10.1.2022
5. SINFONIEKONZERT
Werke von Ljadow, Beethoven und Schostakowitsch

Dirigent: Olari Elts
Solistin: Baiba Skride (Violine)

 

20./21.3.2022
6. SINFONIEKONZERT
Werke von Zemlinsky, Humperdinck und Mahler
Dirigent: Dominik Beykirch
Solist*innen: Emma Moore (Sopran), Iris Vermillion (Alt), Andreas Post (Tenor), N.N. (Bass)

 

24./25.4.2022
7. SINFONIEKONZERT
Werke von Bruch, Tveitt und Schubert
Dirigent: Clemens Schuldt
Solistin: Ragnhild Hemsing (Violine/Hardangerfiedel)

 

22./23.5.2022
8. SINFONIEKONZERT
Bedrich Smetana: »Mein Vaterland« JB 1:112
Sinfonische Dichtungen Nr. 1 – 6
Dirigent: Petr Popelka

 

12./13.6.2022
9. SINFONIEKONZERT
Werke von Liszt

Dirigent: Kirill Karabits
Solist*innen: N.N.
Opernchor des DNT Weimar, Landesjugendchor Thüringen

 

10./11.7.2022
10. SINFONIEKONZERT

Werke von Martinaityté, Sibelius und Rachmaninow
Dirigentin: Giedrė Šlekytė
Solistin: Rebekka Hartmann (Violine)

 

Foyer (c) Weimar GmbH

GROSSER SAAL IN DER WEIMARHALLE

 

Das Herz der Weimarhalle. Der Große Saal ist schalldicht zur Außenwelt. Bei geöffneten Seitenwänden begeistert der Blick auf den Park und die lichtdurchfluteten Ränge. Es ist der größte Saal in Weimar und bietet bis zu 1.200 Plätze. Die Wandverkleidung aus kanadischer Wildkirsche sorgt für einen unverwechselbaren Charakter.

SONDERKONZERTE 2021/2022

 

Mi 29.9.2021
GLEISSENDES LICHT
Ein musikalisches Ritual des Erinnerns von Marc Sinan | Uraufführung
Im Rahmen der ACHAVA Festspiele Thü-ringen und des Themenjahres »Neun Jahr-hunderte Jüdisches Leben in Thüringen«

 

Sa 6.11.2021, Weimarhalle
PREISTRÄGERKONZERT
6. Internationaler FRANZ LISZTWettbewerb für junge Pianist*innen

 

So 12.12.2021, Großes Haus
WEIHNACHTSKONZERT
Der Baum Alp Traum
Ein musikalisches Märchen von Philipp Bölk für Sprecher, Sinfonieorchester und Alphornquartett

 

Fr 17.12.2021, Weimarhalle
WAGNER/LORIOT: DER RING AN 1 ABEND

Sprecher: Jan Josef Liefers
Dirigent: Heiko Matthias Förster
Solist*innen: Catalina Bertucci, Davia Bouley, Noel Bouley, Bernadett Fodor, Cornel Frey, Thomas Mohr, Brit-Tone Müllertz, Christina Sidak, Zelotes Edmund Toliver, Miina-Liisa Värelä, Bjørn Waag

 

Fr 31.12.2021 / Sa 1.1.2022
SILVESTER- / NEUJAHRSKONZERT

Die verflixte Klassik
Dirigent: Dominik Beykirch
Klavier, Entertainer und Musikkomödiant: Felix Reuter

 

So 27.3.2022, Großes Haus
WE IN CONCERT
Ein Mitspiel-Konzert der Staatskapelle Weimar
Dirigent: Dominik Beykirch

 

Do 12.5.2022, Großes Haus
BLANCANIEVES – EIN MÄRCHEN VON SCHWARZ UND WEISS
Stummfilm mit Live-Musik (D 2012)
Kooperation mit der Europäischen FilmPhilharmonie
Dirigent Frank Strobel

 

Sa 18.6.2022, Großes Haus
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
Zum 150. Geburtstag der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
Dirigent: Dominik Beykirch
Solistin: Anika Vavic (Klavier)

 

Sa 16.7.2022, Weimarhallenpark
KONZERTNACHT OPEN AIR

In Zusammenarbeit mit der weimar GmbH